Posted on

Nomen selbständig entdecken und trainieren

53 verschiedene Übungen zu Nomen für jedes Unterrichtskonzept in Zyklus 2 oder 3:
Nomen

Selbstorganisiertes Lernen oder Schulung im Klassenverband?

Wortgrammatik: Nomen kann für jedes Unterrichtskonzept verwendet werden:

  • alle Übungen sind auf Knopfdruck erreichbar. Das erlaubt schwächeren Lernenden ein Zurückgreifen auf Basics und guten Schülern und Schülerinnen ein selbstständiges Weiterkommen.
  • Die Lehrperson kann aber auch auf Knopfdruck einen Arbeitsplan erstellen.
  • Die Lernwege sind immer dokumentiert durch die aussagekräftige Steuerseite, durch das Diplom und die Rückmeldungen an die Lehrperson (Zeitachse und Resultate Übungen).
  • Das Kompetenzraster gibt die Inhalte der Übungen an. Das erlaubt ein Vernetzen der Grammatikthemen mit sehr relevanten Inhalten, z.B. Biografien, Lerntechniken, Witzen oder Fragestellungen, die naturwissenschaftliches und philosophisches Denken fördern.

Komfortable Vernetzung mit dem Lehrplan 21

Im Handbuch wird dargestellt, wie eng Wortgrammatik: Nomen auf den Lehrplan 21 abgestimmt ist. So helfen unzählige Übungen Erfahrungen mit den vier Fällen zu sammeln. Beispiel „D“ Grammatikbegriffe:

D
Grammatikbegriffe
ZyklusS.KompetenzÜbungen
Wortgrammatik: Nomen
D.5.D.1.a189können erste Erfahrungen mit den drei Hauptwortarten Nomen , Verb und Adjektiv sammeln.N10
D.5.D.1.b289können typische Nomen , Verben und Adjektive mithilfe inhaltlicher Proben bestimmen.N11
D.5.D.1.b289können zusammengesetzte Nomen in ihre Stämme zerlegen.N25
D.5.D.1.c289können Nomen , Verb und Adjektiv mithilfe formaler Proben bestimmen.N10
D.5.D.1.d2,389können Erfahrungen mit den Begriffen: Futur und Plusquamperfekt; vier Fälle; Nominativ, Akkusativ, Dativ und Genitiv sammeln.N501 N502 N503 N504 N511 N512 N521 N522 N531 N532 N541 N542 N551 N553

Intelligentes und motivierendes Training

Wortgrammatik: Nomen setzt ganz verschiedene Übungstypen ein. Es merkt sich den Lernbedarf: Falsche Antworten müssen an drei verschiedenen Tagen aufgearbeitet werden.
wgnomen_db

Zwei besondere Übungsanlagen

N552: der persönliche Deklinationstrainer mit mehr als 400 Möglichkeiten. Auf Wunsch können gezielt bestimmte Formen (z.B. Genitiv) trainiert werden.

wgnomen_n552

N553: der persönliche Fallbestimmungstrainer bietet über 200 Möglichkeiten.

wgnomen_n553

Beiden Übungsanlagen ist gemeinsam, dass sie immer wieder zurückgesetzt  werden können – mit gleichen oder andern Voraussetzungen kann dann das Training  erneut beginnen.

Jetzt Wortgrammatik: Nomen unverbindlich testen

Wortgrammatik: Nomen steht Ihnen bis zum 30. Juli kostenlos zur Verfügung. Per 1. August werden alle Berechtigungen gelöscht und sie können neu für Fr. 3.40 pro Lernenden und Jahr erworben werden.