Posted on

Hörverstehen: Hörwelt Ritter

Erstes Lernmodul zum Kompetenzbereich Hören

Starten Sie mit Ihren Lernenden mit der Hörwelt Ritter und einer aufregenden Geschichte um eine rätselhafte Rüstung in den Frühling! Hörverstehen ist das Kernthema des neuen Lernmoduls – zusätzlich eignen sich Ihre Schülerinnen und Schüler aber auch fächerübergreifend Wissen aus dem Bereich Natur, Mensch und Gesellschaft an und arbeiten an ihrem Wortschatz. Das Lösen der schriftlich verfassten Aufgaben zum Hörtext fordert und fördert zudem das Leseverständnis der Lernenden.

Das neue Lernmodul wurde vom INOGLDVerlag in Zusammenarbeit mit profax entwickelt.
Hörwelt Ritter – Startseite und Lernjournal
Die Lernumgebung gliedert sich in die beiden Hauptbereiche Hörtexte verstehen und Ritterwissen. Die Startseite ist gleichzeitig Zugang zu den Lernbereichen der Hörwelt und Lernjournal: Die Spur im Labyrinth und die Farbfüllung der Kacheln dokumentieren den Lernstand der Schülerinnen und Schüler.

Hörtexte verstehen

Zuhören und ankommen

Im Hörlabyrinth setzen sich die Lernenden ein erstes Mal mit der Erzählung um Konrad und Kathtarina auseinander. Sie bewegen sich dabei über 12 Stationen durch das Labyrinth und sammeln mit jeder richtig beantworteten Frage als Belohnung drei Bilder zu mittelalterlichen Themen. Aus den Bildern und den zugehörigen kurzen Hörtexten entsteht in Mein Lexikon nach und nach ein kleiner Wissenspool zum Thema Ritterzeit.

Genau verstehen

Geschichte vertiefen greift die 12 Teile der Erzählung ein zweites Mal auf. Die Lernenden lösen hier vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben, die ein detailliertes Verstehen der Hörtexte voraussetzen.

Genau verstehen und Informationen verknüpfen

Hörwelt Ritter – Ritterzeit verstehen
Im dritten Verstehensteil Ritterzeit verstehen dienen pro Aufgabe drei kurze Sachtexte aus dem Lexikon als Aufgabentexte. Die drei Hörtexte greifen jeweils ein übergeordnetes Thema auf. Zur Beantwortung der Fragen müssen die Informationen aus den drei Texten in einen Zusammenhang gebracht werden. Die Aufgaben zum Hörverstehen werden damit zunehmend anspruchsvoll.

Ritterwissen

Warum wurde ein Mädchen im Mittelalter Nonne und was ist das Besondere an einem Panzerhandschuh? In Mein Lexikon finden die Lernenden ihre gesammelten Bilder aus dem Hörlabyrinth mit kurzen erklärenden Hörtexten zu vielfältigen Themen.
Hörwelt Ritter – Panzerhandschuh
In Wortschatz Burg und Wortschatz Ritterrüstung hören und lernen die Schülerinnen und Schüler Fachwörter und Erklärungen zu den beiden Themenbereichen. Sie prüfen darauf ihr Wissen, indem Sie die Wörter und Erklärungen den passenden Bereichen im Bild zuordnen.

Hörwelt Ritter – Wortschatz Burg

Zusatzmaterial

Greifen Sie das Mittelalter und die Ritterzeit als kompetenzübergreifende Themen in Ihrem Unterricht auf. Steigen Sie mit dem Hörverstehen von einer ganz neuen Seite her ein und vertiefen Sie die Arbeit mit dem Zusatzmaterial zur Hörwelt. Wussten Sie, dass viele heutige Redensarten im Mittelalter verankert sind? Erforschen Sie mit Ihren Lernenden zum Beispiel diese Zusammenhänge. Für Administratoren und Lehrpersonen stehen Arbeitsblätter zum Download bereit.

Hörwelt Ritter


Die rätselhafte Rüstung ist beim INOGLDVerlag auch als Lesesabyrinth erhältlich.

Posted on

3 ::: 2 ::: 1 tempo60 Grössen 📐⏱🥛

Mit Grössen arbeiten, sicher und schnell

Hat ein Liter 10, 100 oder 1000 Zentiliter – und wie viele Kilogramm braucht es für eine Tonne? profaxonline schickt mit tempo60 Grössen das zweite eigene Lernmodul zum Fachbereich Mathematik in die BETA-Phase.

Die Walze drehen, ein Übungsset wählen und trainieren!
 
tempo60 Grössen – Startseite

 

Mit tempo60 Grössen erarbeiten sich die Lernenden Sicherheit im Umwandeln, Vergleichen und Ergänzen von Grössen. Ziel ist es, jedes Übungsset in höchstens 60 Sekunden fehlerfrei zu lösen. Die Übungen weisen unter jedem Thema einen steigenden Schwierigkeitsgrad auf und eignen sich für ein gezieltes Arbeiten an den Fertigkeiten im 2. und 3. Zyklus.

Das Übunsangebot für die Themen Geld, Längenmassen, Hohlmasse und Gewichte ist in der BETA-Version bereits vollständig verfügbar. Zeiteinheiten und Flächen werden in den nächsten Wochen folgen.
 
tempo60 Grössen: Die Themen

Zwei Arbeitsmodi

Die beiden Arbeitsmodi kennen Sie bereits vom ersten Modul unsere tempo60 Reihe: tempo60 Grundoperationen

Im Trainingsmodus erabeiten sich die Lernenden ohne Druck gute Fertigkeiten in den von ihnen gewählten Übungssets. Die 16 Aufgaben werden zufällig gemischt.
Sobald sie sich bereit fühlen, stellen sie sich der Herausforderung der laufenden Uhr:
Im Testmodus versuchen sie, möglichst alle 16 Aufgaben eines Sets in 60 Sekunden zu lösen. Die Reihenfolge der Aufgaben bleibt immer gleich.

Die Themen

  • Umrechnen von grossen in kleine Einheiten
    Reine Hunderter-, Zehner- und Einerzahlen / gemischte Zahlen / Dezimalzahlen

  • Umrechnen von kleinen in grosse Einheiten
    Reine Hunderter-, Zehner- und Einerzahlen / gemischte Zahlen / Dezimalzahlen

  • Umrechnen in beide Richtungen
    Reine Hunderter-, Zehner- und Einerzahlen / gemischte Zahlen / Dezimalzahlen

tempo60: Beispiele für Übungen

  • Vergleichen
    Reine Hunderter-, Zehner- und Einerzahlen / gemischte Zahlen / Dezimalzahlen

  • Ergänzen auf die nächstgrössere Masseinheit
    Reine Hunderter-, Zehner- und Einerzahlen / gemischte Zahlen / Dezimalzahlen

  • Sorten einsetzen

 

tempo60 Grössen testen

tempo60 GrössenBis Ende Jahr kann die BETA-Version von tempo60 Grössen kostenlos auf profaxonline ausprobiert werden. tempo60 Grössen ist Bestandteil der profaxonline Flatrate.

Das Dokument Die tempo60 Grössen Übungssets gibt Ihnen einen detaillierten Einblick in die Thematiken und Inhalte der bereits vorhandenen Übungssets.

Im tempo60 Grössen Handbuch werden alle Funktionen des Trainingsmoduls ausführlich erklärt.

 
Schreiben Sie uns auf info@profax.ch, wie Ihnen unser neuestes Lernmodul im Fachbereich Mathematik gefällt. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Posted on

Mit drei neuen Lernmodulen an der Swissdidac

drei Neugigkeiten an der Swissdidac
Wir stellen gleich drei Neuheiten für profaxonline an der Swissdidac vor – sie ergänzen unsere bewährten Trainingsprogramme in den Fächern Mathematik und Deutsch. Kommen Sie bei uns vorbei und lassen Sie sich überraschen. Sie finden uns wie üblich am Stand unseres Vertriebspartners ingold-biwa / INGOLDVerlag im Zentrum der Halle 3.2 (Halle 3.2 C20).

Das Lernangebot der Flatrate wächst

FlatrateLaufend stossen neue Lernmodule zum Pool der profax Flatrate und ermöglichen damit eine weitere Differenzierung der Trainingsmaterialien für Ihre Schülerinnen und Schüler, ohne dass wir dabei den Preis angehoben haben. Das aktuelle profax Flatrate Angebot ist bereits für Schulen ab 100 Lernenden erhältlich – gerne beraten wir Sie an unserem Stand.

Das profax Team freut sich, Sie an der Siwssdidac am Stand C20, Halle 3.2 persönlich kennenzulernen.

Posted on

Starke Begleitung beim Rechtschreibtraining

Wir haben den Regeltrainer, unseren Bestseller, weiter verbessert:

Regeltrainer: Vernetzung
Vernetzung im Unterricht: individuelles und zielgerichtetes Arbeiten an der Rechtschreibung

1. Intelligentes und motivierendes Rechtschreibtraining

Richtige Antworten werden grün markiert. Fehler erhalten drei rote Balken. Die falschen Lösungen müssen an drei verschiedenen Tagen noch einmal bearbeitet werden. Und nur diese! So wird das Lernen nachhaltig. Am Schluss ist die ganze Fortschrittsanzeige grün. Das gibt für den Lernenden ein gutes Gefühl: Fehler entstehen beim Lernen – ich kann sie aber aufarbeiten, bis alles OK ist.

Regeltrainer: Fortschrittsanzeige
Schwächen können aufgearbeitet werden, bis der Balken grün ist

2. Steuerseite mit Trainingsstand

Die berühmten Übungszahlen des Regeltrainers mit den Kreisen sind nun eine Fortschrittsanzeige. Sie motivieren die Schüler und Schülerinnen am Ball zu bleiben und zeigen der Lehrperson auf einen Blick den Bearbeitungsstand des Regeltrainers.

Regeltrainer: Lernstand Übungen
Übungsübersicht und Lernstand pro Thema …

Regeltrainer: Lernstand Schwierigkeitsstufe
… und Lernstand in den drei Schwierigkeitsstufen eines Themas

3. Feinschliff an unzähligen Orten

Die kürzeren und besser strukturierten Arbeitsanweisungen, das schlankere Design helfen den Schülern / Schülerinnen beim Verständnis. Die Benutzerführung des Regeltrainers wurde für Tablets optimiert.

Regeltrainer: Tasten optimiert
Grosse, für den Einsatz auf Tablets optimierte Tasten

Im ebenfalls überarbeiteten Handbuch wird der Bezug der Themen zum Lehrplan 21 dokumentiert.

Wir verbessern unsere Produkte laufend. Das Team würde sich über eine Reaktion zu den neusten Entwicklungsschritten freuen. Schreiben Sie uns: info@profax.ch.

PS: profaxonline Guthaben verfallen am Jahresende nicht. Sie können bereits jetzt für Ihre Lernenden den Einsatz des Regeltrainers für das nächste Jahr planen.

Posted on

Update: Klett Rechentraining 5 neu mit Kopfgeometrie

Rechentraining 5Rechentraining 6

Rechentraining 5 kommt mit zwei spannenden neuen Übungen zur Kopfgeometrie daher: Quader kippen und Würfelgebäude drehen. Die neuen Übungen sind Teil der Weiterentwicklung des Schweizer Zahlenbuchs durch Klett und Balmer.

Quader kippen
Vorstellungsvermögen ist gefragt.

Würfelgebäude drehen
Bei Schwierigkeiten empfiehlt die Hilfe: selber nachbauen!

Rückmeldungen verbessert

Das Update in beiden Online-Trainings verbessert grundsätzlich die Lesbarkeit der Übungen. Ausserdem wurden die Rückmeldungen überarbeitet. Nach zwei Fehlern macht das Programm neu auf die integrierte Hilfe aufmerksam. Den Lernenden steht dann frei, ob sie mit oder ohne Hilfe arbeiten möchten.

Die Hilfe macht auf sich aufmerksam
Der Hilfe-Button blinkt, sobald eine Aufgabe zweimal falsch gelöst wurde.

Codes einlösen und gratis trainieren

Wer das neue Arbeitsheft zum Schweizer Zahlenbuch 5 kauft, kann mit dem enthaltenen Code nicht nur auf meinklett.ch trainieren und die Begleitmaterialien herunterladen – er kann damit auch ohne weitere Kosten auf profaxonline mit Rechentraining und Kopfgeometrie 5 und Rechentraining 6 arbeiten. Der Code findet sich auf der letzten Seite des Heftes.

So funktioniert’s:
1. Auf profaxonline als Schule anmelden
2. Menü Saldo anklicken
3. Codes eintippen und mit Einlösen bestätigen

Code bei profaxonline einlösen
4. Schüler und Schülerinnen eröffnen
5. Berechtigungen den Lernenden zuteilen

Lehrpersonen haben auf profaxonline Einblick in das Lernen und können Arbeitspläne erstellen, mit denen sie den Schülerinnen und Schülern gezielt Übungen aus den Trainingsmodulen zuteilen.