Posted on

Rechtschreibung lernen heute: der erneuerte Regeltrainer

Sichere Rechtschreibung benötigt einen permanenten Fokus und individuelle Begleitung. Aber wie kann dies in einem heterogenen Schulumfeld sichergestellt werden?

Der Regeltrainer ist das wichtige Werkzeug bei Unsicherheiten in der Rechtschreibung, die mit Regelkenntnissen überwunden werden können. Ob es um au/äu, das/dass, Nominalisation, die direkte Rede oder um Kommaregeln, etc. geht – der Regeltrainer hat zu 25 häufigen Problemen Trainingsmaterial auf 3 Stufen.

Regeltrainer: Direkte Rede

Der Regeltrainer ist ein äusserst beliebtes Lehrmittel an Schweizer Schulen:

  • Die Handhabung ist einfach.
  • Die Lehrperson definiert den Lernweg und kontrolliert den Lernfortschritt.
  • Dank der ausgeklügelten Datenbank ist das Training nachhaltig.

Regeltrainer: Lernstand

Der Regeltrainer bietet drei verschiedene Zugänge:

  • Die Lernenden können Aufgaben lösen, die ihnen von der Lehrperson zugewiesen werden, entweder mit Übungsnummern oder mit einem elektronischen Lernplan.
  • Die Schüler und Schülerinnen absolvieren einen von drei möglichen Tests. Die erkannten Schwachstellen können auf Knopfdruck dem Lernplan zugewiesen werden.
  • Die Lernenden arbeiten selbstständig an einem von vier Diplomen.

Gutes wird noch besser

  • Neue Hilfestellungen für die Lernenden, insbesondere bei der Korrektur, um ein möglichst selbstständiges Lernen zu gewährleisten.
  • Neue Satzzeichen- und Trennübungen, die sich auch leicht auf iPads und Tablets lösen lassen.
  • Alle Informationen zu allen Übungen finden sie in unserem überarbeiteten Handbuch.

Regeltrainer: Hilfestellungen

Gesamtkonzept zum Rechtschreiberwerb und Schulung

Der Regeltrainer ist das Kernstück des profax Rechtschreibkonzepts. Dazu gehören aber auch die Programme Katze mit tz (Aufbau Grundwortschatz), Wortstämme, Wortkartei und RegeltrainerPro.

profaxonline Logo 5 – Kombinieren profaxonline Logo 5 – Kombinieren
profaxonline Logo 5 – Kombinieren profaxonline Logo 5 – Kombinieren profaxonline Logo 5 – Kombinieren

Das Zusammenspiel über neun Schuljahre erklären wir gerne an Schulungen, welche wir bei ihnen an ihrer Schule in halb- oder ganztägigen Workshops durchführen. Für mehr Informationen erreichen sie uns über info@profax.ch oder unsere Kontaktseite.

Herzlich grüsst das profax-Team

Posted on

Phonologische Bewusstheit 👂 mit dem Hörpfad

Phonologische Bewusstheit ist eine der wichtigsten Vorläuferfähigkeiten des Schriftspracherwerbs. Wir freuen uns sehr, dass wir das Angebot auf profaxonline mit dieser grundlegenden Thematik ergänzen dürfen und lancieren heute in Zusammenarbeit mit hOHRizont den Hörpfad.
 

Das Programm richtet sich vor allem an 4- bis 8-jährige Kinder und bereitet sie spielerisch auf den Schriftspracherwerb vor. Es eignet sich sowohl für ein-, als auch für mehrsprachige Kinder. Hörpfad kann sowohl in Kindergärten, Schulen, Therapien als auch zu Hause eingesetzt werden.

Die Themen

In den sieben Themen des Hörpfads werden Teilaspekte der phonologischen Bewusstheit in zunehmender Schwierigkeit behandelt.

In den ersten drei Themen bewegen sich die Lernenden im Bereich des basalen Hörens. Sie unterscheiden und erkennen Geräusche und sprachliche Elemente auf spielerische Weise und arbeiten damit an den Grundlagen der phonologischen Bewusstheit.

  • Vergleichen (Diskrimination)
    Wo hörst du das gleiche Wort/die gleiche Silbe/den gleichen Laut?
  • Erkennen (Identifikation)
    Wo hörst du …? (Geräusche/Wörter/Silben/Laute)
  • Rhythmus (Analyse)
    Wie viele Silben hörst du im Wort? Suche das Wort mit 2/3/4 Silben. Welche zwei Wörter haben gleich viele Silben?

Hörpfad: Lernjournal mit 7 Themen
Lernjournal mit den sieben Themen zur phonologischen Bewusstheit. Jedes Thema beinhaltet drei bis acht zunehmend anspruchsvolle Übungen.
 
Die vier weiterführenden Themen befassen sich mit phonologischer Bewusstheit und setzen sich aus Reimaufgaben, Aufgaben zur Aufteilung von Wörtern in ihre Bestandteile (Analyseaufgaben) und Aufgaben zum Verbinden einzelner Wortbestandteile zu einem Wort (Syntheseaufgaben) zusammen. Die Aufgaben werden auf Wort-. Silben- und Lautebene angeboten.

  • Reimen (Analyse)
    Wie geht der Reim weiter? Welche Wörter/Silben/Silbenpaare reimen sich?
  • Aufteilen 1 (Analyse)
    Wort/Wörter im Wort hören. Silben am Wortanfang/Wortende hören
  • Verbinden (Synthese)
    Wörter/Silben/Laute zu Wörtern zusammenfügen
  • Aufteilen 2 (Analyse)
    Anlaute/Inlaute/Endlaute von Wörtern erkennen

Übungsablauf

Der Übungsablauf ist für alle Übungen des Hörpfads gleich.

Hörpfad: Übungsablauf
Aufteilen 1, Übung 3: Welches Wort ist Tischbein ohne Bein?

Klicken auf die grüne Wabe spielt das Audio der Aufgabe ab. Die Lernenden hören sich bis maximal fünf mögliche Zuordnungen an und ziehen die passende Lösung auf die Aufgabenwabe. Ist die Antwort korrekt, bewegt sich die Wabe ins Lösungsfeld und deckt nach und nach einen (Hör)Pfad über dem Lösungsbild auf. Sind alle Aufgaben korrekt gelöst wird das Belohnungsbild ganz aufgedeckt.

In der Themenauswahl und innerhalb einer Übung ist der Lernstand jederzeit ersichtlich. Über das Lernmanagement von profaxonline können den Lernenden gezielt bestimmte Übungen zugewiesen werden.

Unterstützen Sie Ihre Lernenden mit dem Hörpfad für den Einstieg in den Schriftspracherwerb optimal. Im Handbuch zum Modul finden Sie weitere Erklärungen und Hintergrundinformationen zum Thema phonologische Bewusstheit.

Das profax-Team
Harriet Bünzli
Mike Kronenberg
René Fehr-Biscioni

Der profax Verlag sucht dich

Wir suchen Personen, die uns in einer oder mehreren Facetten im Verlagsleben in Teilzeitarbeit ergänzen. » Mehr Informationen

Posted on

Wortgrammatiken: In neuer Frische ins Jahr 2023 🎉

Zum Auftakt des neuen Jahres haben wir die drei bisherigen Wortgrammatiken – Verben, Nomen und Adjektive – auf profaxonline für Sie überarbeitet. Sie wurden im Layout sanft aufgefrischt und an die Erfordernisse von mobilen Endgeräten angepasst. Die Rückmeldungen zu den einzelnen Aufgaben sind erweitert und verfeinert worden, sodass sie das Lernen Ihrer Schülerinnen und Schüler noch besser unterstützen.

Überarbeitung Layout und Schriftbild

Das Layout der Wortgrammatiken ist jetzt in allen Übungen sowohl für die Darstellung im Landscape-Modus (Querformat), als auch im Portrait-Modus (Hochformat) optimiert. Damit tragen wir dem vermehrten Einsatz unserer Inhalte auf mobilen Endgeräten in den Schulen Rechnung. Schauen Sie mit Klick auf das ❔ auch in die Hilfen zu den Übungen. Sie haben ebenfalls eine Auffrischung erhalten.
 
Wortgrammatik: Nomen – N34 Oberbegriffe
Wortgrammatik: Nomen – N34 Oberbegriffe. Darstellung im Hochformat
 
Das Schriftbild wurde optimiert, das heisst: Die Texte werden in gut überschaubarer Zeilenlänge mit möglichst grosser Schrift und optimal lesbar dargestellt.

Neue Farbe 🟦 für Rückmeldungen

Hinweise zur Lösung einer Aufgabe erscheinen neu in der Farbe Blau. Das erlaubt es den Lernenden, ihre Eingabe mit der korrekten Lösung zu vergleichen und ihre Arbeit zu reflektieren. Hinweise erscheinen dann, wenn eine Aufgabe nicht korrekt gelöst wurde.
 
Wortgrammatik: Verben – V251 Konjugieren
Wortgrammatik: Verben – Verben konjugieren. Die richtige Verbform wird als Hinweis in einer blauen Sprechblase eingeblendet.
 
 
Wortgrammatik: Ajektive – A13 Adjektive erkennen
Wortgrammatik: Adjektive – Adjektive erkennen. Richtig gewählte Wörter werden grün, falsch gewählte rot markiert. Die blaue Markierung weist auf ein weiteres, nicht erkanntes Adjektiv hin.
 
Die neuen Rückmeldungen kommen ab sofort auch in weiteren von profax entwickelten Lernmodulen zur Anwendung.

Gesamtpaket Wortgrammatiken

Zusammen mit dem Ende September neu lancierten Modul Wortgrammtik: Grundlagen deckt das Quartett der Wortgrammatiken die Kompetenzen des Lehrplans 21 breit ab. Sie finden sowohl einfache Aufgaben zum Einstieg in die Themen als auch anspruchsvolle Übungen für Lernende, die ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen sollen. Die Übungsformen sind dabei gewohnt ansprechend und vielfältig.

Den Bezug der Übungen zum Lehrplan 21 finden Sie in den Handbüchern zu den Modulen.

Wortgrammatik: Grundlagen Wortgrammatik: Verben Wortgrammatik: Nomen Wortgrammatik: Adjektive

Produktpflege ist uns ein grosses Anliegen. In unsere Überarbeitungen fliessen immer auch Ihre wertvollen Rückmeldungen zu unseren Inhalten mit ein. Schreiben Sie an info@profax.ch, wie Ihnen unsere Neuerungen gefallen.

Wir wünschen Ihnen einen schwungvollen und motivierten Start ins neue Jahr!

Das profax-Team
René Fehr-Biscioni
Harriet Bünzli
Mike Kronenberg

Posted on

Saldo aufladen für das neue Jahr und Flatrate

Verfügen Sie noch über einen Restkredit und möchten ihn sinnvoll anlegen? Ein Saldo auf profaxonline ist eine gute Investition für kommende schulische Herausforderungen im neuen Jahr. profaxonline Guthaben bleiben auch über das Jahresende hinaus gültig. Sie können es jederzeit erhöhen und im kommenden Jahr für Ihre Projekte einsetzen. Die Rechnung erhalten Sie innerhalb von 2 Arbeitstagen.

Saldo aufladen

Erfolgsmodell Flatrate

Seit Frühjahr 2017 können unsere Eigenentwicklungen auf profaxonline pauschal unter dem Dach der Flatrate genutzt werden. Grosse Städte wie Zürich und Winterthur, Staaten und Bundesländer wie Luxemburg und Rheinland-Pfalz, aber auch kleine Schulen schätzen das umfangreiche und unkomplizierte Angebot. Gestartet sind wir 2017 mit 12 Lernmodulen:
Lernmodule der Flatrate 2017

Lernmodule der Flatrate 2017

 
In den letzten viereinhalb Jahren sind laufend Neuentwicklungen im Bereich Rechtschreibung, Grammatik und Mathematik dazugekommen. Ausserdem wird die Flatrate seither auch ergänzt und bereichert durch die LOGO-Module für den ersten Zyklus zur Förderung der Grundfertigkeiten.

Das Angebot wurde verdoppelt, der Preis bleibt gleich.
Lernmodule der Flatrate 2022

Lernmodule der Flatrate 2022

 
Das sind die Kosten:
Bis 100 Lernende: sFr. 8.– exkl. MwSt. pro Lernendem pro Jahr,
mindestens aber sFr. 500.– (exkl. MwSt.)

100 bis 399 Lernende: sFr. 6.– exkl. MwSt. pro Lernendem pro Jahr

Ab 400 Lernenden: sFr. 5.– exkl. MwSt. pro Lernendem pro Jahr

In der Handhabung sind wir flexibel. Sie können die Schulen Ihres Verwaltungsbezirks alle in einem Admin-Account verwalten oder die adminstrative Verantwortung in den einzelnen Schuleinheiten belassen. Relevant für den Mengenrabatt ist für uns die Anzahl der Berechtigungen pro Verwaltungseinheit.

Lehrpersonen nutzen übrigens die Lernmodule im Rahmen der Flatrate kostenlos.

Der Umstieg ist jederzeit möglich. Den Restwert noch laufender Berechtigungen rechnen wir dem Kauf einer Flatrate an.

Im Gegensatz zu den Einzelberechtigungen ist es auch möglich, die Flatrate pro Rata (zum Beispiel bis Ende Schuljahr) zu erwerben. Wir kalkulieren den Preis genau nach Anzahl der Tage mit aktivierten Berechtigungen.

Ihre Fragen beantworten wir gerne via info@profax.ch.

Bis zum 23. Dezember können Sie uns an Werktagen auch telefonisch kontaktieren. Vom 24. Dezember bis zum 8. Januar ist das Verlagstelefon nicht bedient. Via Mail sind wir aber auch in dieser Zeit für Sie da.

Wir wünschen Ihnen einen guten Abschluss des Jahres, frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

Harriet Bünzli
Mike Kronenberg
René Fehr-Biscioni

Posted on

Saldo aufladen für das neue Jahr und Flatrate

Verfügen Sie noch über einen Restkredit und möchten ihn sinnvoll anlegen? Ein Saldo auf profaxonline ist eine gute Investition für kommende schulische Herausforderungen im neuen Jahr. profaxonline Guthaben bleiben auch über das Jahresende hinaus gültig. Sie können es jederzeit erhöhen und im kommenden Jahr für Ihre Projekte einsetzen. Die Rechnung erhalten Sie innerhalb von 2 Arbeitstagen.

Saldo aufladen

Erfolgsmodell Flatrate

Seit Frühjahr 2017 können unsere Eigenentwicklungen auf profaxonline pauschal unter dem Dach der Flatrate genutzt werden. Große Städte wie Zürich und Winterthur, Staaten und Bundesländer wie Luxemburg und Rheinland-Pfalz, aber auch kleine Schulen schätzen das umfangreiche und unkomplizierte Angebot. Gestartet sind wir 2017 mit 12 Lernmodulen:
Lernmodule der Flatrate 2017

Lernmodule der Flatrate 2017

 
In den letzten viereinhalb Jahren sind laufend Neuentwicklungen im Bereich Rechtschreibung, Grammatik und Mathematik dazugekommen. Ausserdem wird die Flatrate seither auch ergänzt und bereichert durch die LOGO-Module für den ersten Zyklus zur Förderung der Grundfertigkeiten.

Das Angebot wurde verdoppelt, der Preis bleibt gleich.
Lernmodule der Flatrate 2022

Lernmodule der Flatrate 2022

 
Das sind die Kosten:
Bis 100 Lernende: € 6.95 exkl. MwSt. pro Lernendem pro Jahr,
mindestens aber € 425.– (exkl. MwSt.)

100 bis 399 Lernende: € 5.20 exkl. MwSt. pro Lernendem pro Jahr

Ab 400 Lernenden: € 4.35 exkl. MwSt. pro Lernendem pro Jahr

In der Handhabung sind wir flexibel. Sie können die Schulen Ihres Verwaltungsbezirks alle in einem Admin-Account verwalten oder die adminstrative Verantwortung in den einzelnen Schuleinheiten belassen. Relevant für den Mengenrabatt ist für uns die Anzahl der Berechtigungen pro Verwaltungseinheit.

Lehrpersonen nutzen übrigens die Lernmodule im Rahmen der Flatrate kostenlos.

Der Umstieg ist jederzeit möglich. Den Restwert noch laufender Berechtigungen rechnen wir dem Kauf einer Flatrate an.

Im Gegensatz zu den Einzelberechtigungen ist es auch möglich, die Flatrate pro Rata (zum Beispiel bis Ende Schuljahr) zu erwerben. Wir kalkulieren den Preis genau nach Anzahl der Tage mit aktivierten Berechtigungen.

Ihre Fragen beantworten wir gerne via info@profax.ch.

Bis zum 23. Dezember können Sie uns an Werktagen auch telefonisch kontaktieren. Vom 24. Dezember bis zum 8. Januar ist das Verlagstelefon nicht bedient. Via Mail sind wir aber auch in dieser Zeit für Sie da.

Wir wünschen Ihnen einen guten Abschluss des Jahres, frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

Harriet Bünzli
Mike Kronenberg
René Fehr-Biscioni

Posted on

Grundlagen der Grammatik – Wortarten, Proben und mehr

Wortgrammatik: Grundlagen: Mit dem neuen Lermodul auf profaxonline Zug um Zug spielerisch eine solide Basis schaffen:
Wortarten bestimmen, Grammatikproben anwenden, Fachbegriffe lernen und mehr – denn ohne Kenntnis der Grundlagen geht gar nichts.

Wortarten bestimmen

Von der inhaltlichen Bestimmung von 3 Wortarten im 1. Zyklus bis zur formalen Bestimmung von 5 Wortarten inklusive Unterscheidung von Präpositionen und Konjunktionen im 3. Zyklus.

Wortgrammatik: Grundlagen – Wortarten bestimmen
Zyklus1: Wortarten bestimmen – 3 Wortarten anhand inhaltlicher Proben
 
Wortgrammatik: Grundlagen – Wortarten bestimmen
Zyklus 2: Wortarten bestimmen – 3 Wortarten anhand formaler Proben
 
Wortgrammatik: Grundlagen – Wortarten bestimmen
Zyklus 3: Wortarten bestimmen – 5 Wortarten anhand formaler Proben
 
Ein neuartiger Übungsmechanismus: Ein Wort wird eingeblendet. Wer die Antwort kennt, kann direkt das Feld mit der korrekten Wortart anklicken. Der «Zug» bewegt sich zum Ziel. Wer unsicher ist, kann den «Zug» starten und bei jeder Weiche entscheiden, ob die eingeblendete Probe anwendbar ist oder nicht.

Je nach verwendetem Lehrwerk kann die Bestimmung mit den Verben oder Nomen beginnen.

Grammatikproben lernen

In modernen Sprachlehrmitteln wird den grammatischen Proben grosses Gewicht beigemessen. Sie sind ein wichtiges Mittel für das Gespräch über Texte oder bei der Arbeit an Inhalten. Im Grammatik- und Rechtschreibunterricht werden sie zur Bestimmung und Überprüfung von grammatischer Aussagen und Eigenschaften von Sätzen und Wörtern eingesetzt.

Verschiebeprobe, Ersatzprobe, Weglassprobe und Erweiterungsprobe können mit unseren innovativen Übungstypen interaktiv trainiert und erfahren werden. (2. und 3. Zyklus)

Verschiebeprobe

Satzglieder erkennen und umstellen und dabei erleben, wie sich die Wirkung des Satzes verändert.
 
Wortgrammatik: Grundlagen – Wortarten bestimmen
Verschiebeprobe Teil 1: Die Satzglieder bestimmen
 
Wortgrammatik: Grundlagen – Verschiebeprobe
Verschiebeprobe Teil 2: Unterschiedliche Sätze bilden
 

Ersatzprobe

Begriffe ersetzen, damit die Aussagen präziser werden. Grundlagen schaffen für spannend geschriebene Texte.
 
Wortgrammatik: Grundlagen – Ersatzprobe
Ersatzprobe: Von fünf Alternativen sind jeweils zwei zutreffend und präzise.
 

Vom Buchstaben zum Satz

Übungen zu Vokalen/Konsonanten, Silben, Wortstämmen und Satzschlusszeichen.
 
Wortgrammatik: Silben zählen
Bestimmen, wie viele Silben das Wort enthält

Fachwörter

Fachwörter gehen schnell vergessen – mit unseren Werkzeugen lassen sie sich leicht einprägen und auffrischen.

Lehrplan 21

Alle Übungen entsprechen den Anforderungen des Lehrplans 21. Im Anhang zu unserem Handbuch zu Wortgrammatik: Grundlagen finden Sie die genaue Aufstellung.
 
Wortgrammatik: Grundlagen ist ab sofort für Fr. 3.40/€ 3.39 pro Berechtigung und Jahr auf profaxonline erhältlich. Das neue Lernmodul ist Bestandteil der profax Flatrate und wird den Flatrateschulen automatisch aufgeschaltet.

Das profax Team

Posted on

Ausblenden und mehr: profax Mobile-Tipps 📱

Ausblenden heisst das Zauberwort für eine optimale Darstellung der Lerninhalte von profaxonline.

Neue Schaltfläche Ein-, Ausblenden

Unsere Lernmodule sind bereits optimiert für die Darstellung auf mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones, sei es im Hochformat (Landscape-Modus) oder auch im Querformat (Portrait-Modus). Mit der neuen Schaltfläche zum Ein- und Ausblenden der grauen Menüleiste optimieren wir die Darstellung zusätzlich. Wird erkannt, dass profaxonline.com im Hochformat geöffnet ist oder wird ein Lernmodul gestartet, dann wird die Seitenleiste automatisch ausgeblendet. Der Fokus liegt damit ganz auf der Übungsauswahl oder den Lerninhalten. Nicht relevante Informationen verschwinden.

Hauptmenü ein- und ausblenden

Korrekt abmelden – sicher speichern

Üben Sie mit Ihren Lernenden das korrekte Beenden der Arbeit auf profaxonline.com. Dies ist grundsätzlich wichtig aber auch besonders dann, wenn sich mehrere Lernende im Schulzimmer ein Gerät teilen. Lernfortschritte werden kleinschrittig und automatisch bei uns auf dem Server gespeichert. Sicheres Speichern erreichen Sie, wenn Sie sich an diese Regeln halten:

Das Modul korrekt verlassen

Am Ende einer Übung sollte das Programm mit der Taste Back am oberen linken Rand verlassen werden.

profaxonline korrekt verlassen

Am Ende einer Übungseinheit sollte profaxonline.com mit Klick auf die Taste «Abmelden» verlassen werden. Ein Klick auf die neue Schaltfläche zum Ein- und Ausblenden des Hauptmenüs öffnet die graue Seitenleiste mit dem Symbol.

Vor dem Schliessen des Tabs/Browsers immer abmelden

Solange in profaxonline gearbeitet wird, sollten folgende Aktionen vermieden werden, weil dadurch die Verbindung zu unseren Servern unterbrochen, und damit der Lernstand möglicherweise nicht gespeichert wird:
• Schliessen oder Beenden des Browsers oder des Tabs
• Ausschalten des Computers/Tablets/Smartphones

Fügen Sie profaxonline dem Homebildschirm zu

Blenden Sie auf mobilen Geräten zusätzlich die Adresszeile aus. Damit gewinnen Sie erheblich Platz auf dem Bildschirm und rücken die wichtigen Informationen ins Zentrum.

Auf iPads rufen Sie profaxonline.com über die Adresszeile von Safari auf. Tippen Sie rechts oben auf die Optionen und fügen Sie profaxonline dem Homebildschirm zu. Auf Android-Geräten wählen Sie im Browser die Option «Zum Startbildschirm zufügen».

profaxonline kann jetzt wie eine App über eine Kachel gestartet werden. Die Adresszeile bleibt ausgeblendet und der gewonnene Platz wird für die Lerninhalte genutzt.

Auf Desktop-Computern und Laptops blenden Sie die Adresszeile ganz einfach mit dem Tastaturbefehl F11 aus.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Fragen zu unseren Lerninhalten oder zur Plattform. Sie erreichen uns über info@profax.ch.

Starten Sie gut ins neue Schuljahr!

Das profax-Team

Posted on

MULTIDINGSDA jetzt mit Ukrainisch

Ukrainisch für MULTIDINGSDA

profax integriert im Auftrag des Lehrmittelverlags Zürich und mit Unterstützung des Staatssekretariats für Migration SEM neu Ukrainisch ins Lernmodul MULTIDINGSDA.

Aufbau eines Grundwortschatzes

Mit MULTIDINGSDA erarbeiten sich Kinder ab fünf Jahren selbstständig einen Grundwortschatz von rund 600 Wörtern aus 40 Themenbereichen. Jedes Thema ist mit einem Bild illustriert. Das Lernen wird vom Lernmodul nach dem Prinzip einer Lernkartei gesteuert. Richtig bearbeitete Wörter gelangen in die nächste Übungsstufe, falsch bearbeitete werden auf der gleichen Stufe wiederholt.

Voreinstellungen für die Erstsprache

Voreinstellungen für selbstständiges Arbeiten

Die Anleitungstexte für die Übungen hören die Lernenden in ihrer Erstsprache. Dadurch wird schon Kindern ab fünf Jahren ohne Deutschkenntnisse selbstständiges Arbeiten ermöglicht. Ist in den Voreinstellungen deklariert, dass noch keine Lese- und Schreibkenntnisse vorhanden sind, erscheinen ausschliesslich Übungen, die Hören und Nachsprechen verlangen. Achten Sie also darauf, dass Sie in den Benutzereinstellungen die Voraussetzungen und die Erstsprache der Lernenden korrekt festlegen.
 
Voreinstellungen für die Erstsprache
Lernenden, die bereits lesen und schreiben können, steht das erweiterte Übungsangebot zur Verfügung. Es verinnerlicht mit vielfältigen Übungstypen zusätzlich das Schriftbild der gelernten Wörter.

Benutzerkonten einrichten und Berechtigungen zuteilen

Unsere Videoanleitungen erklären, wie Sie bei uns Benutzerkonten einrichten und Berechtigungen zuteilen.

Wenden Sie sich mit Ihren Fragen bitte an info@profax.ch. Telefonisch erreichen Sie uns von Montag bis Freitag von 9.30 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr unter +41 44 500 60 10.

Beteiligung und Unterstützung

MULTIDINGSDA für Lernende mit Ukrainisch als Erstsprache wird ermöglicht durch:

Unterstützt durch den Integrationskredit des Bundes (SEM)
Lizenziert durch den Lehrmittelverlag Zürich
Bereitgestellt auf profaxonline.com durch profax Verlag AG

Freundlich grüsst das profax-Team
Mike Kronenberg
Harriet Bünzli
René Fehr-Biscioni